Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

poiforum » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 652 Treffern Seiten (33): [1] 2 3 nächste » ... letzte »
Autor Beitrag
Thema: jahreswechsel 2010-2011
goagoer

Antworten: 5
Hits: 2.820
jahreswechsel 2010-2011 31.12.2010 10:34 Forum: Top Messages


hallo alle zusammen,
heute zum letzen mal als goagoer werde ich im nächsten jahr mit einem neuen nick als mod zur verfügung stehen.

ich wünsche allen members, admins, mods und auch "nur-so-lesern" ein tolles silvester mit einem schönen jahreswechsel in ein gutes neues jahr!

der eine oder andere hat vielleicht einen tollen gig, für den ich gutes gelingen und begeisterte zuschauer wünsche!

feiert schön und macht was draus!

bis denne,
gg smile
Thema: Weihnachten 2010
goagoer

Antworten: 0
Hits: 1.237
Weihnachten 2010 26.12.2010 09:31 Forum: Sonstiges


Liebe Members, lieber Thilo, liebe Mods,

zwei Tage lang nur unterwegs gibt es jetzt doch etwas Zeit, um ein paar nette Zeilen zu schreiben. Gerade noch rechtzeitig zu Weihachten.

Ich wünsche Euch allen noch ein gesegnetes Weihachtsfest mit vielen schönen Stunden in trauter Runde. Tankt ein wenig Liebe auf und nehmt sie mit ins neue Jahr - so manch einer wird sie bestimmt brauchen. Aber wer auch nicht? Möge Euch allen jeweils mindestens ein Wunsch in Erfüllung gehen bzw. in Erfüllung gegangen sein!

Viele liebe Grüße
"Dios" aka goagoer
Thema: Servus aus Minga
goagoer

Antworten: 2
Hits: 1.506
21.12.2010 03:39 Forum: Personalities


na dann aber herzlich willkommen!
gute wege und gutes poien smile

ich würde sagen:
früher waren wir pubertär,
heute sind wir poibertär

viel spaß und bis denne,
gg
Thema: Eine Paybackkarte ist ein Bumerang, ist ein Bumerang
goagoer

Antworten: 1
Hits: 1.399
Eine Paybackkarte ist ein Bumerang, ist ein Bumerang 20.12.2010 13:11 Forum: Joke of the day


nicht zu glauben, aber ist mir tatsächlich passiert.

1. ich will meinen payback-vertrag kündigen und finde auf den internetseiten von payback zwei(!) postadressen, an die ich das kündigungsschreiben richten muss. dazu soll man die payback-karte zerstören und zum nachweis in die briefe tun. ich besaß zwei payback-karten. also hatte ich auch genug schnippel-material für die briefe zum inhalt.

2. gesagt getan.

3. ich erhalte etwa zwei wochen später einen brief:

Zitat:

Liebe Frau [goagoer],
heute erhalten Sie Ersatz für Ihre Payback Maestro (R) Karte...

aha! na schönen schrank auch.

4. ich rufe vorhin über die kundenhotline (0,14 €/min) an und beschwere mich über die veräppelung. meine daten könne man aber nicht löschen, dafür gibt es ein gesetz. ich informiere die dame freundlich darüber, dass ich männlich bin und, dass das genannte gesetz meines wissens nur bei rechnungen und zahlungstransaktionen zum tragen kommt, was hier m.e. nicht der fall war. überdies setze ich die scheinbar desinformierte dame geduldig von der existenz des bundesdatenschutzgesetzes in kenntnis. letztendlich versichert man mir, dass meine daten immerhin auf jeden fall in 10 jahren automatisch gelöscht werden. und mein vertrag wäre hiermit gekündigt. (puh!) es wird justamente ein automatisches postschreiben ausgelöst.

und jetzt kommt das beste:
5. ich erhalte eben eine email.

Zitat:
Zitat aus der mail:
Lieber Herr [goagoer],

vielen Dank für Ihre Anfrage an unser PAYBACK Service Center.

Wie bereits telefonisch besprochen, möchten Sie Ihr PAYBACK Konto kündigen. Dies ist leider nur auf schriftlichem Weg möglich.

Dafür haben Sie folgende Möglichkeiten:

per Brief:
PAYBACK Service Center, Postfach 23 21 02, 85330 München-Flughafen

per Mail:
via Kontaktformular auf www.payback.de


eigentlich ist es 8 13 13 8 13

aber ich hab gebrüllt vor lachen 92 92 92

6. ich kündige nun über das kontaktformular.

Zitat:

Sehr geehrte Damen und Herren,
hiermit kündige ich meinen Payback-Account.
Anlehnend an das Bundesdatenschutzgesetz fordere ich Sie außerdem auf, sämtliche, über Zahltransaktionen hinausgehende und über mich gespeicherte Daten unwiderruflich zu löschen.

Davon, Ihnen die zerstörte Payback-Karte zuzusenden, möchte ich möglichst gern Abstand nehmen. Sie würden mir ja sicher wieder eine neue zusenden.

Mit freundlichen Grüßen,
[goagoer]


ich halte euch auf dem laufenden, wenn ich sonst nix besseres zu tun habe.
Thema: Fusion 2011
goagoer

Antworten: 6
Hits: 2.327
17.12.2010 18:36 Forum: Events, Festivals, Conventions


naja, ich hab's einfach verpennt. aber ich hab das eher entspannt gesehen. 4 mal fusion reicht erstmal. und es gibt auch nicht wenige andere festivals, die mich für das geld interessieren. es muss nicht jedes jahr fusion sein. ich wünsch aber allen glücklichen mit ticket viele späße!!!
Thema: Neue Europa-Richtlinien zum Zahlungsverzug ab 2013
goagoer

Antworten: 0
Hits: 1.466
Neue Europa-Richtlinien zum Zahlungsverzug ab 2013 02.12.2010 15:22 Forum: Pro - Corner


Zitat:
Die überarbeitete Richtlinie zum Zahlungsverzug soll die Zahlungsmoral heben und Liquidität bringen. Verzugszinsen von acht Prozent und 40 Euro Mahngebühr vorgesehen

Laut einer Umfrage der KSV1870 zur Zahlungsmoral im Europavergleich beträgt die durchschnittliche Zahlungsdauer von Unternehmen in Europa 52 Tage und der durchschnittliche Zahlungsverzug 18 Tage. Das EU-Parlament in Straßburg hat jetzt die Überarbeitung der Richtlinie zum Zahlungsverzug abgesegnet.

Frist: 30 Tage
Vor allem für Rechnungen der öffentlichen Hand werden in Europa ab 2013 strenge Regeln gelten: Vorgesehen ist eine Frist von 30 Tagen zur Zahlung. Ausnahmen gibt es nur für das Gesundheitswesen oder wenn Verwaltungsvorgänge eine längere Zahlungsfrist erforderlich machen. Bei Geschäften zwischen Unternehmen soll die vertragliche Zahlungsfrist 60 Tage nicht überschreiten.

Zusatzkosten
Längere Zahlungsziele können vereinbart werden, wenn dies für den Gläubiger nicht grob nachteilig ist. Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen von acht Prozent fällig. Zusätzlich können Gläubiger eine Mahngebühr von mindestens 40 Euro einheben und falls weitere Kosten entstehen - wie Kosten für Rechtsanwalt oder die Beauftragung eines Inkassobüros - Ersatz verlangen.

Mehr Liquidität
"Wenn pünktlich bezahlt wird und die öffentliche Hand innerhalb von 30 und nicht wie derzeit nach rund 40 Tagen ihre offenen Rechnungen begleicht, werden die österreichischen Betriebe ein Mehr an Liquidität im zweistelligen Millionenbereich zur Verfügung haben", betonte WKO-Präsident Christoph Leitl.


Quelle: http://portal.wko.at/wk/format_detail.wk...81579&DstID=897
Thema: Little Big Berlin
goagoer

Antworten: 2
Hits: 901
Little Big Berlin 24.11.2010 14:36 Forum: Kulturelles


zurücklehnen - anschauen - genießen. ich fand's klasse.

viel spaß beim anschauen!

Little Big Berlin from pilpop on Vimeo.

directed by pilpop

Diesen wundervollen Film widme ich meiner Stadt Berlin in der ich seit 19 Jahre lebe. Die Berliner Architektur ist zwar besonders schön, aber erst mit den Berlinern wird Berlin zu so einer einmaligen schönen Stadt wie sie eine ist. Man kann an jedem Eck etwas besonderes entdecken. Und am besten filmt man dies auch gleich. großes Grinsen

Gefilmt mit meiner geliebten Sony HC9. Geschnitten und bearbeitet mit Sony Vegas Pro 9. Den Miniatur Effekt nennt man Tilt Shift, dessen Ursprung von einem bestimmten Objektiv stammt, mit dem man sonst eher Architektur fotografiert aber dieser Effekt ein Nebenprodukt ist. Digital lässt sich dieser Effekt nachstellen.

Die geniale Musik stammt von "Franz Liszt" mit "Hungarian Rhapsody No.2".

--------------------------------------------------------------------------- -------------------

I dedicate this film to Berlin where I have been living for 19 years now. While the architecture of Berlin is stunningly beautiful, only its inhabitants make Berlin the unique city that it is. In every corner there is something new to discover. And the best thing to do is to film it.

Filmed with my beloved Sony HC9. Edited with Sony Vegas Pro 9.The miniature effect is called tilt-shift, which originates from a particular lens that was used to photograph architecture. The miniature effect is a by-product of that. It can also be achieved by digital postprocessing.

Music: “Hungarian Rhapsody No. 2” by Franz Liszt

Thema: Maori HAKA
goagoer

Antworten: 4
Hits: 3.938
24.11.2010 14:25 Forum: History


nach langer zeit mal wieder hier reingeschaut und oops! das schöne video ist ja gar nicht mehr hier. hier ist mal ein alternatives video, dass ich noch am besten fand, weil es, wie es ausschaut, echte maori mit tattoos und allem drum und dran sind. leider habe ich bei youtube und co. nicht so viel authentisches gefunden. oder es hat mir persönlich nicht so gefallen. diese football- und rugby-geschichten gibt es zuhauf, aber auch kaum weniger beeindruckend. finde ich.

wem das hier nicht zu offtopic ist, der kann ja auch gern ein paar nette "football-haka-vids" reinsetzen.

Thema: Nuskool - Oldskool
goagoer

Antworten: 1
Hits: 857
24.11.2010 13:57 Forum: Movies


wie? ist das jetzt schon wieder oldschool? nicht wirklich, oder?
aber selbst wenn, egal.
es zählt, was dem publikum gefällt. an dem gesetz kommt kein künstler vorbei. und mir gefällt's! danke für das schöne vid smile
Thema: Zukunft + Ideen zum Poiforum
goagoer

Antworten: 21
Hits: 6.616
22.10.2010 10:31 Forum: Top Messages


ein poiforum-treffen würde ich auch toll finden.

lg
d.
Thema: feuerfestes Material für Kleidung
goagoer

Antworten: 12
Hits: 7.539
15.10.2010 04:56 Forum: Sicherheit


hallo Danny,
das war ein wirklich schöner beitrag. das meiste davon eignet man sich als feuerkünstler durchaus mit der zeit an. aber du hast da eine richtig schöne zusammenfassung geliefert, finde ich. und so viel wusste ich auch noch nicht darüber, aber ich bin auch kein textilfreak. viele neuere spieler werden darüber auch sehr dankbar sein. ich lese deine beiträge sowieso sehr gerne und freue mich über deine nette "schreibe".

viele liebe grüße von
denny
Thema: poikünstler gesucht - Feuer-Flashmob in Berlin
goagoer

Antworten: 3
Hits: 1.934
26.09.2010 10:50 Forum: Berlin


noch vergessen zu sagen:
lieben dank an Pia für das drehen und online-stellen! smile
Thema: poikünstler gesucht - Feuer-Flashmob in Berlin
goagoer

Antworten: 3
Hits: 1.934
25.09.2010 21:33 Forum: Berlin


dann bin ich mal so frei und erlaube mir ein erstes vid zu zeigen.
es gab, soviel ich weiß, noch eine weitere kamera.

viel spaß beim zuschauen! smile wir hatten ihn auch beim spielen.

Thema: "findiger" spam
goagoer

Antworten: 0
Hits: 794
"findiger" spam 15.09.2010 04:27 Forum: Joke of the day


heute eine mail von einem onlinehändler bekommen, den ich eigentlich ganz gut finde und wo ich eigentlich öfter gern mal was bestelle und den ich eigentlich bisher recht unaufdringlich und seriös fand:

Zitat:
original aus der mail:
Sehr geehrter Herr [goagoer],

wir freuen uns, dass Sie mit Ihrer Bestellung vom 31.10.2007 auch Druckerzubehör bei [Firma] bestellt haben. Als Dankeschön profitieren Sie heute von unserer großen Drucker-Patronen-Aktion: Bestellen Sie jetzt besonders günstig Nachschub! Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen...


16 62 was war denn das? die nehmen eine bestellung von mir von vor 3 jahren zum anlass, mir eine werbemail zu schicken? das ist doch schon gar nicht mehr wahr. hab ich das damals? wirklich? was hatte ich eigentlich damals für einen drucker? welchen tintenstrahler hatte ich eigentlich vor meinem letzten tintenstrahler? (inzwischen habe ich einen laser.)
fragen über fragen.
und, weil ich das dann doch wieder lustig fand, schrieb ich es hier rein. das kann man doch nicht ernst nehmen. frei nach dem motto: "ich heiße ernst, aber nehmen sie mich nicht so." 92
Thema: Teenage Dreams
goagoer

Antworten: 1
Hits: 957
13.09.2010 02:13 Forum: Joke of the day


der war ja klasse. i-wie fast wie ein autounfall. man kann nicht hinsehen aber auch nicht wegsehen.
meine linke hand war vor dem mund und hat mein permanentes kichern verdeckt und mein rechter zeigefinger lag auf der maustaste zum weg-ixen des geöffneten tabs. das weg-ixen habe ich aber erst nach der zweiten chance geschafft. puh! 92

der typ sieht total beknackt aus, schon auf den ersten blick. auf der anderen seite hatte das ganze auch wieder was. einen guten stil aber sicher nicht. ich habe auch große zweifel daran, dass ihm das in 10 jahren vielleicht doch mal peinlich sein wird. 62

Augenzwinkern großes Grinsen
Thema: Ein Tipp für Onlinespeicher
goagoer

Antworten: 4
Hits: 2.163
07.09.2010 12:40 Forum: Sonstiges


gern geschehen smile
inzwischen haben sich einige nachteile gezeigt. muss man wissen, ob man das nun noch möchte oder nicht.
  • es können (wohl) nur 4 dateien zum download freigegegen werden.
  • die freigegebenen dateien können nur jew. bis zu 5 mal downgeloadet werden.
  • die freigegebenen dateien können nur jew. bis zu 10 tage lang als download zur verfügung gestellt werden.
  • es können keine dateien direkt in eine website eingebunden werden.

schade, aber für so manche belange ist das imho trotzdem ein gutes angebot.
Thema: Ein Tipp für Onlinespeicher
goagoer

Antworten: 4
Hits: 2.163
Ein Tipp für Onlinespeicher 29.08.2010 19:45 Forum: Sonstiges


hi zusammen, ich will hier keine werbung für kommerzielle anbieter machen. aber dieses angebot könnte interessant sein:

30 GB Onlinefestplatte Strato HiDrive dank ComputerBild Aktion “lebenslang gratis” für einmalig 4,83 Euro

ich musste schon öfter mal dateien übers netz schicken, die zu groß für emails waren. hierdurch kann man dann (hoffentlich) download-links verschicken. (aussage des anbieters: man kann dateien mit Bekannten teilen.) ich denke, ich werde das nächste woche mal testen, d.h., solange es die computerbild 19/2010 noch im laden gibt. wenn man diese dateien dann sogar mit seiner website verknüpfen könnte, wäre das doch klasse...
irgendwann sind 30 gb nix mehr wert. aber bis dahin wären sie mir durchaus 4,83 euro wert.

der sparbote-newsletter ist übrigens ziemlich attraktiv. ich habe schon mehrere freunde davon überzeugt. meiner persönlichen erfahrung nach sind sie seriös. außerdem, steckt eine art community dahinter, die beim testen dieser angebote ihre kommentare dazu gibt, welche administrativ moderiert werden.
Thema: Besoffenen Zuschauer erfolgreich abgewährt
goagoer

Antworten: 1
Hits: 1.632
29.08.2010 19:28 Forum: Feuerspucken


yeah! das nenn ich kampf ums image großes Grinsen
tolle idee (wenn man's nicht übertreibt)!
Thema: Lampenfieber, kennt Ihr das???
goagoer

Antworten: 5
Hits: 1.579
29.08.2010 19:26 Forum: Beginner / Fragen + Antworten


Zitat:
Original von Thilo
Naja - und danach chille ich, wenn ich heimkomme, auch erst noch ein bis zwei Stunden mit ein bis zwei Bierchen aus, um runterzukommen, bevor ich ins Bett gehe. Und das geht glaub ich den meisten so, dass sie nicht gleich danach schlafen gehen können.

Also ich würde sagen: so gehts uns allen !


kann ich nur bestätigen Augenzwinkern

gern geschehen und weiter so smile ich glaube, du bist auf einem sehr schönen weg. und wenn ich bedenke, dass nach meiner philosophie der weg das ziel ist, kann es ja besser kaum sein, oder?


liebe grüße
Thema: Lampenfieber, kennt Ihr das???
goagoer

Antworten: 5
Hits: 1.579
22.08.2010 03:53 Forum: Beginner / Fragen + Antworten


hi sylverana,
ich glaube, du hast genau die richtige einstellung zu dem ganzen. wenn ich mich nicht irre, sehe ich da zwei ganz wesentliche punkte (, um den versuch einer strukturierung zu starten).

1.
die showsituation hat dich überwältigt!
du bist begeistert, davon, was das mit dir macht. die reaktionen der leute, das adrenalin, der schweiß (nämlich der, ohne den es keinen preis gibt), das hochgefühl, die konzentration, mit der du dennoch versuchst, am boden zu bleiben (v.a. der sicherheit wegen), die leuchtenden augen der leute, die anerkennung, der respekt, das gefühl, etwas bei den menschen bewirkt zu haben, also z.b. gute energie erzeugt zu haben, das fast glückselige gefühl der entspannung nach dem auftritt... das alles bricht über einen herein und will erstmal verarbeitet werden. ich wünsche dir, dass du das das noch sehr oft und lange erleben wirst. alle menschen, die sagen, sie wären inzwischen routiniert und es tangiert sie nicht mehr, sind für mich kalte knochen.
all das sind für mich jedenfalls gründe, weshalb ich feuerspieler oder performer allgemein bin.

2.
du möchtest gern alles richtig gemacht haben!
wenn du so denkst, hast du imho vom ansatz her eine "perfekte" einstellung. absolut publikumsorientiert! und das ist aus meiner sicht mit großem abstand kriterium nummer 1 für darstellende künstler. diejenigen künstler, die es nur für sich machen, können sich - platt gesagt - auch ne pornozeitung kaufen.
aaaber. zu perfekt braucht die einstellung auch nicht sein. ich spiele seit fast 20 jahren theater und darf mich inzwischen wohl semiprofi nennen. glaub mir, ich habe in den ganzen jahren nicht eine einzige vorstellung erlebt, wo alles perfekt lief. nicht eine einzige. und das wird auch nie so sein. oder vielmehr sollte es das. denn, wenn du anfängst zu glauben, du wärst perfekt, hörst du auf zu lernen. eine frühere schullehrerin - möge sie in frieden ruhen - schrieb mir mal ins poesiealbum: "lernen ist wie rudern gegen den strom, wenn man aufhört, treibt man zurück." mach dich also nicht fertig. dass die dinge nicht ganz klappen, wird wohl immer so sein. je früher du dich daran gewöhnst, desto wohler wirst du dich dabei/danach/damit fühlen. fehler sind da, um aus ihnen zu lernen - nicht, um sich von ihnen knechten zu lassen.

und noch eine gedroschene phrase:
"Klug ist nicht, wer keine Fehler macht. Solche Menschen gibt es nicht und kann es nicht geben. Klug ist, wer keine allzu wesentlichen Fehler macht und es versteht, sie leicht und rasch zu korrigieren."
(ich hatte immer gedacht, das war von strittmatter, aber das hatte wohl dann doch lenin gesagt.)

von einer anderen seite beleuchtet: wenn das publikum danach leuchtende augen hatte, hast du dein ziel erreicht. du hast das publikum erfolgreich unterhalten! punkt, ende, aus. so einfach ist das im grunde.

ich komme auch gerade von einem schönen auftritt (bei dem einiges schief gelaufen ist. mist, schon wieder! Augenzwinkern ) und sende schöne grüße nach Dithmarschen!


lg
gg
Zeige Beiträge 1 bis 20 von 652 Treffern Seiten (33): [1] 2 3 nächste » ... letzte »

Impressum

 

 

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Webdesign www.KunstwerQ.de