Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Galerie Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

poiforum » Poi » Beginner / Fragen + Antworten » Bräuchte mal "Poi-Beratung"! :-) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Bräuchte mal "Poi-Beratung"! :-)
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Laika30 Laika30 ist weiblich
Newcomer

images/avatars/avatar-630.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 2

Bräuchte mal "Poi-Beratung"! :-) Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen!

Mein Sohn (14) und ich möchten gerne mit den Poi beginnen. Wir möchten uns welche kaufen - selber machen finde ich sehr cool, nur leider fehlt uns dazu einfach die Zeit. Und mein Sohn hätte schon gern "richtige" Poi, weniger Socken mit Tennisbällen...(obwohl die kaufbaren Sockenpoi ja im Grunde fast nix anderes sind Augenzwinkern ).

Jetzt habe ich hier im Forum mal quergelesen und in den gängigen Shops geschaut. Für den Anfang dachte ich also schon an Sockenpoi. Da gehen aber schon die Überlegungen los: strechy oder nicht, mit Schlaufen oder mit Knoten/Kugel? Und was bewirkt so ein Drehgelenk (Wirbel) oder braucht's das überhaupt? Ich habe z.B. Poi aus einer Art Nylon gesehen, nicht strechy, zum Selbstbefüllen, Schlaufengriffe mit Drehgelenk und man kann später Zubehör dranknöpfen (Flags, Ribbon). Ist sowas geeignet oder Geldmacherei? 62

Wie lang sollten Poi eigentlich ungefähr sein? Gibt ja sehr unterschiedliche Längen...

LG
Laika
12.04.2014 09:25 Laika30 ist offline E-Mail an Laika30 senden Beiträge von Laika30 suchen Nehme Laika30 in deine Freundesliste auf
Beowolf Beowolf ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-561.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 208
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hey,

ob stretchy oder nicht ist in erster Linie eine geschmackliche Frage, denke ich. Die meisten die man im Internet so findet sind eher stretchy meiner Erfahrung nach. Mag am Anfang ein seltsames Gefühl sein, sind aber gut zu spielen. Beabsichtigt man allerdings sehr schnell oder mit vielen Stalls (Richtungswechseln) zu spielen, wären weniger oder gar nicht stretchende Poi besser. Meine ersten waren stretchy, kann das ohne weiteres empfehlen, aber auch gegen die anderen ist nichts zu sagen, fühlen sich direkter an und sind auch gut für Anfänger.
Auch was den Griff angeht gibt es keine allgemeine Weisheit. Schlaufen sind sehr angenehm zu spielen und waren sehr lange mehr oder minder Standart, Kugeln werden meiner Meinung nach in den letzten Jahren immer beliebter und ich denke das sie irgendwann mindestens den gleichen Rang wie schlaufen haben werden wenn das so weitergeht. Auch hier kommt es wieder darauf an was einem gefällt und woran man sich gewöhnt. Meine ersten Poi hatten schlaufen, dann hab ich mir welche mit Knoten gekauft und letztens auch mal welche mit Kugeln probiert.
Ein Wirbel ist nicht verkehrt, er verhindert das sich die Schnur ineinander verdreht. Bei einigen späteren Tricks (Orbitals z.B.) sind Wirbel sogar eigentlich Notwendig. Bis man zu den Tricks kommt bei denen es notwenidig wird dauert es aber einige Zeit. Ich hatte, selbst nachdem ich schon über 1 Jahr gespielt hatte 3 paar Poi ohne Wirbel und 1 paar mit und das war nicht gezielt so gekauft sondern eher weil es die halt so gab und ich die hübsch fand. Also zusammenfassend: Ist gut welche zu haben, schadet aber auch nicht wirklich wenn nicht.

Ohne Link/Bild lässt sich schlecht sagen ob die geeignet sind oder nicht. Von der Beschreibung her klingt das aber ok. In erster Linie finde ich es nicht verkehrt wenn man sich am Anfang ruhig etwas von dem Aussehen leiten lässt. Die Poi müssen einem auf jeden Fall gefallen. In jedem Fall stellt sich nach einiger Zeit des Poi spielens so eine Art Sammelwahn ein, man sieht andere Poi die schön sind oder die man mal probieren will, man will auf das Spiel mit Feuer oder LED umsteigen, oder man wünscht sich einfach mehr/weniger Effekt (Schweif u.ä.).
Ich würde einfach mal Vermuten das du auf die Brasil Slim Poi gestoßen bist, wenn ich nach der Beschreibung gehe... wenn es die sind, dann würde ich sagen Daumen hoch die sind auf jeden Fall gut für den Anfang geeignet.
Was allerdings die Flags und Ribbon anhängsel angeht, würde ich am Anfang auf jeden Fall empfehlen die Weg zu lassen, wenn man mal ein paar Tricks kann, kann man sie ohne bedenken dran machen, aber zum lernen sind sie meiner Meinung nach eher störend.
Wichtig beim selbst befüllen ist auch das die Poi gleich schwer sind, bei unterschiedlichen Gewichten gewöhnt man sich schnell Fehler an.

Zur länge würde ich empfehlen euch mal das hier anzuschauen:
hier klicken

Sehr kurze Poi spielen sich etwas hektischer, sehr lange Poi werfen öfter mal Probleme auf z.B. beim spielen vor dem Körper. Letztlich entwickelt man auch hier seine eigenen Vorlieben. Ich spiele z.B. liebe mit etwas zu langen als zu kurzen Poi, andere finden selbst die Sachen die ich als kurz empfinde noch als zu lang.

Klingt am Anfang alles etwas kompliziert, ist aber eigentlich ganz simpel, solange man 2 gleichschwere Bälle an 2 gleichlangen Schnüren hat, kann man damit spielen...irgendwie...die Feinheiten kommen später XD
Wenn du noch Fragen hast, immer gerne smile

__________________
Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere aller Dinge.
13.04.2014 00:36 Beowolf ist offline E-Mail an Beowolf senden Beiträge von Beowolf suchen Nehme Beowolf in deine Freundesliste auf Füge Beowolf in deine Kontaktliste ein
Laika30 Laika30 ist weiblich
Newcomer

images/avatars/avatar-630.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 11.04.2014
Beiträge: 2

Themenstarter Thema begonnen von Laika30
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen Dank für die vielen Tipps! großes Grinsen

Habe jetzt die Brasil Slim Poi bestellt, müssten morgen schon da sein. Dann geht's gleich munter ans üben!
15.04.2014 19:58 Laika30 ist offline E-Mail an Laika30 senden Beiträge von Laika30 suchen Nehme Laika30 in deine Freundesliste auf
Beowolf Beowolf ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-561.jpg


[meine Galerie]
Dabei seit: 13.11.2007
Beiträge: 208
Herkunft: Hessen

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

gerne smile

dann wünsche ich euch mal viel Spaß und viel Motivation smile

__________________
Ich liebe den Tanz, denn er befreit den Menschen von der Schwere aller Dinge.
18.04.2014 12:37 Beowolf ist offline E-Mail an Beowolf senden Beiträge von Beowolf suchen Nehme Beowolf in deine Freundesliste auf Füge Beowolf in deine Kontaktliste ein
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
poiforum » Poi » Beginner / Fragen + Antworten » Bräuchte mal "Poi-Beratung"! :-)

Impressum

 

 

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH
Webdesign www.KunstwerQ.de